FDM – 3D-Druck

Der Kunst­stoff wird in Form eines Fadens zugeführt, geschmolzen und mit einer Düse schicht­weise zu einer Form aufgebaut. Diese Kunst­stoffmodelle sind für Anschauungs- und einfache Funk­tionsmodelle geeignet.

Max. Baugröße: 406 x 355 x  406 mm

Materialien: ABS, Polycarbonat